Titelgewinn bei den Fußballern aus Zwickau

Freude über Titelgewinn bei den Fußballern aus Zwickau

Bei der Fußball-Landesmeisterschaft der Werkstätten für Menschen mit Behinderung im September in Leipzig hat das Team aus Zwickau den Ton angegeben. Der Sieg ging bei dem Turnier im Modus „Jeder gegen Jeden“ mit einer Spielzeit von jeweils 15 Minuten souverän an die Sportler der Werkstatt St. Mauritius aus Zwickau. Die Mannschaft ging in allen fünf Spielen als Sieger vom Platz und krönte den Gewinn des Landesmeistertitels mit einem Torverhältnis von 15:0.

Zurück