Huhn auf Tour

Hühnerbesuch im St. Raphael

Gleich vier wunderschöne Zwerghühner kletterten Mitte September aus ihrem mobilen Hühnerstall heraus. Gelandet waren sie auf einer Wiese im Wohnheim St. Raphael in Leipzig und wurden dort mit großer Freude von den dortigen BewohnernInnen, MitarbeiterInnen und den Beschäftigten des FBB begrüßt. "Huhn on Tour" macht es möglich, dass sich Interessierte für mehrere Wochen eine kleine Hühnerschar zur Pflege ausleihen können.

In den zwei Wochen wurden die zum großen Teil handzahmen Hühner am Morgen aus dem Stall gelassen, gefüttert, manchmal wieder eingefangen und vor allem bewundert. Sie gaben Anlass für viele Gespräche miteinander und auch mit den Nachbarn kam man leicht in Kontakt. Spannend war jeden Tag aufs Neue, ob denn ein Ei im Stall zu finden ist - oder vielleicht sogar zwei? Alle haben die Zeit mit den Tieren sehr genossen und sind zu großen Hühnerfans geworden. Vielleicht sehen wir sie ja nächstes Jahr wieder? Die Eier haben jedenfalls fantastisch geschmeckt.

Zurück